Wissenswertes und nützliches.

Einfach und ehrlich. Wir stehen zu unseren Jeans. Und deshalb stellen wir uns auch gern Ihren Fragen.

Hier haben wir schon ein paar Antworten, auf oft gestellte Fragen unserer Kunden.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern per Mail oder auch telefonisch zur Verfügung.

Einfach fragen, wir antworten. Einfach und ehrlich.

Werden die Hosen wirklich in Deutschland produziert?

Ja, wir produzieren unsere Hosen wirklich vollständig in Deutschland. Wir haben am Stammsitz unseres Unternehmens einen optimal auf unsere Produkte abgestimmten Maschinenpark, mit dem wir die Qualität erzeugen, die Sie bei einem hochwertigen Kleidungsstück erwarten dürfen.

 

Wir fertigen unsere Jeans und Kleidungsstücke vollständig hier. Vom Zuschnitt der Stoffe über das Nähen bis hin zur abschließenden Qualitätskontrolle werden alle Arbeiten in Deutschland durchgeführt. Mit einem gewissen Stolz und voller Überzeugung können wir unsere Hosen und Produkte „Made in Germany“ nennen. Bei uns heißt „Made in Germany“, dass wir hier produzieren und „nicht nur die Etiketten einnähen“.

Sind die Rohstoffe wirklich alle zertifiziert?

Unsere aktuellen Stoffe:

 

- Denim blau (98% Baumwolle/2% Elasthan) – GOTS und hergestellt in der Türkei

 

- Denim blau (98% Baumwolle/2% Elasthan) – GOTS und hergestellt in Italien

 

- Denim blau (100% Baumwolle) – Baumwolle kbA gemäß GOTS und hergestellt in Indien

 

- Denim grau (99% Baumwolle/1% Elasthan) – GOTS und hergestellt in der Türkei

 

- Denim schwarz (99% Baumwolle/1% Elasthan) – GOTS und hergestellt in der Türkei

 

- Denim schwarz (100% Baumwolle) – GOTS und hergestellt in der Türkei

 

- Denim weiß (100% Baumwolle) – GOTS und hergestellt in der Türkei

 

- Denim beige (100% Baumwolle) – GOTS und hergestellt in der Türkei

 

- Cord grau (98% Baumwolle/2% Elasthan) – Baumwolle kbA gamäß GOTS und hergestellt in Deutschland

 

- Cord blau (98% Baumwolle/2% Elasthan) – Baumwolle kbA gamäß GOTS und hergestellt in Deutschland

 

- Cord beige (100% Baumwolle) – Baumwolle kbA gamäß GOTS und hergestellt in Deutschland

 

- Taschenstoffe (100% Baumwolle) – GOTS und hergestellt in der Türkei

 

Bei allen anderen Rohstoffen haben wir uns eine Zertifizierung (zumeist nach OekoTex, möglichst Klasse 1 für Babys/Kinder) vorweisen lassen. Nur der Knopf wurde laut Lieferantenangabe nach OekoTex-Richtlinien gefertigt, hat aber keine Zertifizierung.

 

Wie fallen die Größen der Hosen aus?

Wir versuchen uns an die INCH-Größen zu halten und so entspricht eine Hose W32L34 auch einem Taillenumfang von 32 Inch und einer Länge von 34 Inch. Da jedoch jeder Schnitt individuell etwas anders ausfallen kann und manchmal etwas unterschiedlich am Körper sitzt, können auch wir uns nicht davon freisprechen, dass es kleine Abweichungen nach oben/unten geben kann.

Normalerweise entsprechen somit die Größen unserer Hosen und Kleidungsstücke den von Ihnen getragenen Größen. Um sicher zu gehen, fragen wir vorm Versand einige Körpermaße ab – ein weiterer, kleiner Beitrag unsererseits zur Verhinderung von Rücksendungen und somit zur Schonung unserer Ressourcen.

 

Wie pflege ich meine Hose am besten?

Unsere Produkte werden sorgfältig verarbeitet und bestehen aus den hochwertigsten Rohstoffen, so dass sie bei guter Behandlung eine hohe Lebenserwartung haben.
Wir empfehlen die Hosen bei 30°C im Feinwaschgang auf links zu waschen. Bei den ersten Wäschen sollten Sie die Hosen alleine waschen. Benutzen Sie ein Color- oder Feinwaschmittel und verzichten Sie auf chemische Reinigungen und den Wäschetrockner.

Sollten Sie sich an unsere Empfehlung halten, werden Sie lange Freude an Ihrer Hose haben. Sie wird lange ihre ursprüngliche Farbe beibehalten – nur an Reibpunkten (z.B. Kniefalten oder Portemonnaie in der Gesäßtasche) wird sich die Farbe abarbeiten. Es wird dann immer mehr zu „Ihrer“ Hose.

Warum können die Hosen vor den ersten Wäschen abfärben?

Die große Befürchtung bei abfärbenden Hosen ist, eine mindere Qualität gekauft zu haben. Wir können Sie beruhigen. Ein mögliches Abfärben, das von der Stoffbahn des Denim abhängt, kann erfolgen, weil das zertifizierte Verarbeitungsverfahren unseres Denim den Einsatz gefährlicher Chemikalien, die eine sichere Verbindung von Baumwolle und Indigo herstellen, untersagt. Bei unserem Denim wäscht sich sozusagen der Anteil des Indigo aus dem Stoff, der nicht mehr sicher vom Stoff aufgenommen werden konnte, mehr nicht. Der Effekt hat sich in all unseren Probewaschungen nach ca. 3 Wäschen vollständig gelegt.

 

GENIESTREICH •  upstream GmbH  •  Luzerner Straße 6  •  33649 Bielefeld

Telefon: +49 (0) 521 4282156   •  Fax: +49 (0) 521 4282157   •  info@geniestreich-jeans.de